NEWS UND MEHR

Aktuelles zu Roxanns Büchern

In dieser Woche bin ich bei Amazons Indie Lese-Festival mit dabei und euch erwarten unverschämt günstige Deals zu meinem Romanen!

Aber das ist noch nicht alles: Ab sofort könnt ihr Anne und Pauls neuesten Kurzthriller „Tot um halb zwölf“ lesen! Bis zum 01. März gibt es das E-Book kostenlos.
Ich wünsche euch eine spannende Zeit mit den beiden.
Und ihr wisst ja: ich freue mich über jedes ehrliche Feedback, das ich von euch bekomme – als kurze Rezension bei Amazon, hierauf meiner Homepage oder auf meiner Facebook-Seite!

 

 

Ein wunderschöner Spätsommertag. Eine bevorstehende Geburtstagsfeier bei guten Freunden. Doch Anne Steinbach und Paul Wagner begegnen dem Tod. Und keiner weiß, wer mit dem Leben bezahlen wird.

Eigentlich wollte ich erst in ein paar Tagen mit der Neuigkeit herausrücken, aber nachdem viele von euch so schnell waren und den neuen Kurzthriller von Anne und Paul von ganz alleine entdeckt haben, brauche ich mich nicht mehr länger zurückzuhalten. Das ist mir zugegebenermaßen auch echt schwergefallen.

„Tot um halb zwölf“ erscheint am 22. Februar bei Amazon und ihr könnt ihn im Rahmen des Indie Lese-Festivals eine Woche lang kostenlos herunterladen. Der Kurzthriller ist bereits vorbestellbar – für alle Steinbach-und-Wagner-Fans, um euch die Übergangszeit bis zum siebten Fall von Anne und Paul ein wenig zu verkürzen.

 

Post Tags:

Aus Hamburg zurückgekehrt, will ich euch endlich verraten, was es mit meinem Geheimprojekt auf sich hat, von dem ich euch in letzter Zeit hin und wieder so ganz „nebulös“ berichtet hatte.

Mein neuer Roman wird bei einem Verlag erscheinen. Um genau zu sein, bei HarperCollins.

Und nicht nur das: HarperCollins hat sich auch die Print-und Hörbuchrechte für die ersten drei Fälle von Steinbach und Wagner gesichert. Das bedeutet, dass nicht nur mein neuer Roman, sondern auch Anne und Pauls erste drei Fälle bald im Buchhandel erhältlich sein werden! 🙂 🙂 🙂

Ich freue mich sehr über diese Kooperation!

Anbei drei Fotos –von Thorben Buttke, meinem supertollen und supernetten Lektor, und mir vor der Hamburger Verlagszentrale am Valentinskamp sowie vom abendlichen bzw. nächtlichen Hamburg (tolle Stadt!).

Selbstverständlich werde ich euch auf dem Laufenden halten. Also: dranbleiben! 😉

Post Tags:

Wahnsinn! Gleich drei Fälle von Steinbach und Wagner haben es auf Amazons Jahresbestsellerliste 2016 geschafft. 
Und „Wo die toten Kinder leben“ feiert damit sein 3jähriges Jubiläum, denn Anne und Pauls legendärer erster Fall war bereits 2013 und 2014 in der Jahresbestsellerliste vertreten!
Allen Leserinnen und Lesern tausend Dank! Ihr seid einfach klasse! 🙂 ♥

„Altes Jahr vergeht.
Wange in die Hand gestützt,
blicke ich ihm nach.“
(Chji, japanischer Dichter, Anfang 19. Jh)
 
Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch in ein grandioses 2017!
(giphy.com, http://gph.is/12GpODc)